Der Iglobetrug- gleicher Preis weniger drin-Schlemmerfilet a la Bordelaise

,“Jetzt mit neuer Rezeptur“ steht da auf dem Schlemmerfilet von Iglo. Klingt ja erstmal nicht schlecht. Das Gewicht des Gerichts ist auch das gleiche geblieben. Nur wer richtig genau hinschaut dem fällt es auf. Weniger Fisch, dafür mehr Auflage. Iglo ist aber nicht der einzige Hersteller der zu solchen Mogelpackungen greift und dem Verbraucher, ohne dass er es merkt, das Geld aus der Tasche zieht.
Die Verbraucherzentrale Hamburg hat eine Liste erstellt, auf der zahlreiche Mogelpackungen veröffentlicht wurden.
Wer noch mehr über versteckte Preiserhöhungen und den Betrug am Kunden sehen will kann sich auch den NDR Beitrag „Markt“ ansehen.

Viel Spaß Mr Eco