Beiträge

Danone Actimel erhält „goldenen Windbeutel 2009“

Logo goldener Windbeutel 2009Vor einiger Zeit hatten wir über die footwatch Wahl der dreistesten Werbelügen der Lebensmittelhersteller berichtet. Mittlerweile ist die Wahl beendet und der „goldene Windbeutel 2009“ an Danone Actimel verliehen. Über 35.000 User haben über den Preis abgestimmt, fast 50% davon für Actimel.

Actimel wird als vermeintliches Wundermittel gegen Erkältungen beworben, dabei stärkt es das Immunsystem nur ähnlich gut wie ein herkömmlicher Naturjoghurt, ist aber vier Mal so teuer und doppelt so zuckrig. „Die Werbung von Danone ist ein großes probiotisches Märchen“, so foodwatch-Kampagnenleiterin Anne Markwardt. „Nicht einmal die von Danone finanzierten Studien belegen, dass Actimel vor Erkältungen schützt.“

Die anderen Produkte haben sich wie folgt platziert:

1. Platz/Goldener Windbeutel 2009: Actimel (Danone) 47,0 Prozent
2. Platz: „Biene Maja“-Kinderdrink (Bauer) 19,0 Prozent
3. Platz: Bertolli Pesto Verde (Unilever) 18,2 Prozent
4. Platz: Frucht-Tiger (Eckes-Granini) 12,5 Prozent
5. Platz: Gourmet-Genießerkuchen (Bahlsen) 3,3 Prozent

Grafik Abstimmungsergebnis Goldener Windbeutel 2009

Leider weist Danone den Preis zurück und will davon nichts wissen. Ist doch alles bestens – und weiter gehts wie bisher.